Mein neuer Blog

Hier geht's zu meinem neuen Blog.
http://cantstoplovingit.blogspot.de/

Ich habe vor, hier komplett neu zu starten. Ich hoffe, euch gefällt's!
Bis bald,
Mia :)

Montag, 3. Juni 2013

Liebe

LIEBE

Was ist das überhaupt? Es ist eine Sache, die unser Leben gewaltig auf den Kopf stellt und wir nicht mal mehr klar denken können, wobei wir doch vorher so helle Köpfe waren... Es ist eine Sache, bei der man sich von heute auf morgen total verändert! Man sieht alles nur noch durch die sogenannte ROSAROTE BRILLE.

Aber was ist Liebe? Eine Sache, aber was für eine Sache? Okay, es ist ein Gefühl. Ein sehr starkes Gefühl! Es bringt plötzlich unser ganzes Leben komplett durcheinander. Wir können nur noch an den anderen denken und daran ihn/sie endlich wiederzusehen... Meistens ist dieses Gefühl auch mit Nebenwirkungen bestückt. Der/die andere empfindet nichts für einen und schon wird die Freude ausgeknippst! 
Oder man leidet unter Liebeskummer: der/die andere sieht einen gar nicht und läuft täglich an dir vorbei, als wärst du nichts!
Schrecklich und unausstehlich. 
Ohne Freunde bist du komplett arm dran! Sie sind eine Stütze und ich denke, sie helfen dir gerne, wenn du ihre Hilfe benötigst.
Aber wenn nicht? Davor darfst du keine Angst haben! Fast jeder hat das schonmal durchgemacht, verliebt zu sein. Und auch fast jeder wurde schon mindestens einmal tief verletzt. Eine Unterstützung bietet sich also auf jeden Fall irgendwo an!

Aber wie besiegt man diese Nebenwirkungen? Man kann ja schließlich nicht immer damit leben und nicht ständig weinen, weil es einem so richtig mies geht...

Also 1. braucht man Freunde die mitfühlen und einen unterstützen! Ja, ich habe Freunde, die Mitfühlen und mich unterstützen!
Mein 2. Tipp: Ganz viel Schokolade und Ablenkung: Geh mit deinen Freunden weg, amüsier' dich... ^^ ;P
3. Tipp lächle deinen Schwarm an, wenn er zurücklächelt, dann weißt du, dass du ihn interessierst... vielleicht kommt ihr ja mal auf ein Gespräch, z.B. auf dem Schulhof...   

Alle die Probleme haben, in der Liebe, sind hiermit herzlich von mir geknuddelt!
Ich wünsche euch alles Gute und viel Erfolg!
"Der Richtige will euch um jeden Preis und ihr ihn auch!"
Eure Mia! <3

Endlich da!

Ein herzliches Hallo an alle anderen Blogger!
Ihr wisst ja nicht, wie happy ich jetzt bin, mir endlich den ganzen Blödsinn meines Lebens von der Seele schreiben zu können! Es ist wie ein Wunder, ein Lichtblick in den wolkenbehängten Himmel.
Hallo, an meine Freundin M., die mir das ermöglicht hat...

Kennt ihr das auch?
Ihr wisst nicht was ihr tun sollt, habt kein Guthaben mehr auf dem Handy, keiner antwortet auf E-Mails und ihr lebt weit von den anderen abgeschnitten, in einer Stadt mit ein paar tausend Einwohnern, die euch alle nicht kennen?
Ihr habt keine Idee, was man machen könnte. Es geht nicht, nach draußen zu gehen, da es schon seit mindestens zwei Wochen ununterbrochen regnet...
Ihr wart clever und habt, wie auch ich, Blogger entdeckt!
Ihr schreibt euch das blöde Zeug, das keiner braucht vom Hals und die die es wollen, können eure Probleme lesen und ihnen ein Kommentar hinzufügen...
Ich finde das sehr praktisch. Es ist eine Art Buch, wo jeder seine Gedanken loslassen kann und einfach schreiben soll. An alle Schreibmuffel also nicht gerichtet. Jeder kann schreiben was er will und es sich später nochmal durchlesen und in diese Lage versetzen!
Vielleicht hat man beim späteren Durchlesen das Problem oder die Sorge schon gelöst, vielleicht war es einfach nur etwas vorrübergehendes. Nobody knows... Es ist eine ganz persönliche Seite, wie ihr seht. Ich meine, sonst könnte man doch nicht entscheiden, wer es lesen darf und wer nicht, oder?

Schreib was dir gefällt! Wer weiß? Vielleicht wirst du damit mal berühmt oder ihr könnt einfach in einer ganz wichtigen Situation per Blogger mitbestimmen oder eine Abstimmung aufrufen und anschließend eine Demonstration aufrufen...
Wie wäre es, wenn irgendwer mal ein paar Geschichten veröffentlicht oder ein paar Gedichte schreibt, oder andere abstimmen lässt zu irgendwelchen Themen, die in irgendeiner Hinsicht dann schon sehr wichtig sind...

Natürlich zwingt euch niemand dazu! Ihr könnt auch einfach die Blogs anderer Leute durchsuchen, durchlesen, kommentieren usw.!

Eure Mia ;P